WDM (Wave Division Multiplex)

Die individuelle Glasfaser-Infrastruktur für Ihr Unternehmen

Nutzen Sie ein eigenes Glasfasernetz zwischen Ihren Standorten. Die physische Trennung von anderen Netzwerken erlaubt Ihnen den Aufbau einer unabhängigen, exklusiven und bedarfsorientierten Glasfaser-Infrastruktur für Ihr Unternehmen. Behalten Sie jederzeit die Kontrolle über ihr Netzwerk und profitieren Sie in Ihren Geschäftsprozessen und -anwendungen von nahezu unbegrenzter Bandbreite.

Freiheit und Spielraum

Eine WDM-Netzwerklösung bedeutet, dass Ihre Standorte im gesamten Netzbereich mit einer oder mehreren Wellenlängen verbunden sind. Die Wellenlängen werden hierbei über die Glasfasern des Lichtwellenleiternetzes der GlobalConnect übertragen. GlobalConnect liefert die optischen Ports, welche zu Ihren Anforderungen passen. Mit WDM ist die geografische Entfernung zwischen den Standorten bei der Planung Ihres Netzwerks kein Problem.

Keine Überbuchung

Eine typische Glasfaserverbindung im Netzwerk von GlobalConnect enthält mindestens 72 Glasfaserpaare. Jedes Faserpaar ist in der Lage, bis zu 40 verschiedene Wellenlängen zu übertragen, so dass sehr viele vollständig getrennte Datenverbindungen auf demselbenphysikalischen Medium geführt werden können. Jede Wellenlänge bietet bis zu 100 Gbit/s Datenkapazität, somit beträgt die maximale Kapazität eines typischen Glasfaserkanals ca. 288 Tbit/s. Mit anderen Worten, bei WDM-Netzwerk sind Kapazitätsengpässe ein Fremdwort.

Sicherheit

Mit WDM haben Sie Zugriff auf eine oder mehrere Wellenlängen im Netz, die ausschließlich Ihnen vorbehalten sind. Die vereinbarte Geschwindigkeit steht Ihnen ständig zur Verfügung, und Sie teilen diese nicht mit anderen. Die physische Trennung von Datenströmen führt ein sehr hohes Maß an Sicherheit mit sich. In der Praxis besteht kein Zugriff auf Datenströme einzelner Wellenlängen.

Ultimative Qualität

Mit einer Bitfehlerhäufigkeit von 10-12 und einem Jitter von 0 ms wird die beste Übertragungsqualität auf dem Markt erreicht. Wenn Sie WDM im landesweiten Netz verwenden, werden die Nutzer eine ähnliche Leistung erfahren, als würde der Server oder z. B. die Telefonanlage im Raum nebenan stehen.

Redundanz

Die Redundanz in Form von doppelten Verbindungen über unterschiedlich geführte Glasfaserkanäle, doppelte interne Verkabelungen und doppelte Ausrüstungen führen zu einem extrem geringen Ausfallrisiko. Die redundanten Verbindungen können gleichzeitig verwendet werden – alles, was Sie benötigen, ist eine Ausrüstung, die in der Lage ist, den gesamten Datenverkehr über die aktive Verbindung zu leiten, falls eine der Verbindungen nicht verfügbar sein sollte.

Laden Sie sich das Produktblatt zu WDM (Wave Division Multiplex) herunter

Laden Sie unser Produktblatt herunter und sehen Sie, wie Sie in Zusammenarbeit mit GlobalConnect und WDM (Wave Division Multiplex) höchste Transparenz und Bandbreite erhalten.

Download