IP Access

Schlüssel zu Produktivität und Wettbewerbsfähigkeit

Mit IP Access erhalten Sie professionellen Internetzugriff für Unternehmen und Wohnungsbaugesellschaften.

IP Access ist der Schlüssel zur Produktivität und hilft Ihnen dabei, Ihre Wettbewerbsfähigkeit in einer globalisierten Welt auf lange Frist zu unterstützen. Wir liefern und reservieren für Sie genau die Geschwindigkeit, die Sie bestellt haben - ausschließlich für Sie. Selbst wenn Sie nicht jederzeit die volle Kapazität ausnutzen.

Flexible Verträge

Wir können IP Access in verschiedenen Ausführungen bereitstellen. Dadurch sind Sie flexibler. Somit können Sie auswählen, was Sie wünschen:

  • Statisches Routing
  • BGP-Routing
  • Eigene IP-Adressen oder von GlobalConnect bereitgestellte IP-Adressen

Kurze Antwortzeiten

GlobalConnect hat Transitabkommen mit einer Vielzahl von weltweiten TIER1-Anbietern geschlossen. Das bedeutet, dass wir Ihnen die weltbeste Datenverkehrsqualität mit sehr kurzen Antwortzeiten anbieten können.

Das garantiert Ihnen eine Hochgeschwindigkeitsverbindung.

IPv4 oder IPv6? Die Entscheidung liegt bei Ihnen

Ab einem bestimmten Punkt wird es nicht länger ausreichen, mit IPv4-Adressen zu arbeiten. Es werden schlichtweg keine Adressen mehr übrig sein. Mit IPv6 werden wir in der Zukunft gar nicht erst mit diesem Problem konfrontiert werden - die Anzahl der Adressen ist so groß, dass wir hier nicht einmal genügend Platz für all die Nullen haben.

Aber machen Sie sich keine Gedanken! Bei GlobalConnect können wir Ihnen IPv6 anbieten. Und zusätzlich zu den zahlreichen IP-Adressen gibt es noch weitere Vorteile, einschließlich verbesserter Sicherheit und einer vereinfachten Netzwerk-Architektur. Jedoch suchen Sie sich aus, ob Sie IPv4, IPv6 oder beide bevorzugen.

Können wir Ihnen helfen?

Für mehr Informationen über IP Access kontaktieren Sie uns bitte. 
Telefon: +49 40 299 976 70
E-Mail: info@globalconnect.de

Access wird eigenständig über die Glasfaser bereitgestellt, als Bestandteil einer Netzwerklösung, mit oder ohne Redundanz

100-prozentige Dienstleistungsqualität

Kunden sind oft gezwungen, im Internet die gleichen Ressourcen mit jemandem zu teilen. Solche Methoden gibt es bei uns nicht. Bei uns gibt es nur einen Qualitätsgrad - 100 %. Daher können wir garantieren, dass es keine Überbelegung zwischen Ihrer Adresse und dem Internet-Backbone gibt. Das nennt man Dienstleistungsqualität.

Redundanz bei Ihrem Internetzugang

Zusammen mit der steigenden Notwendigkeit, zu jeder Zeit online zu sein, steigt auch die Nachfrage nach einer sicheren und stabilen Internetlösung. GlobalConnect bietet verschiedene Formen der Internetzugangs-Redundanz, abhängig von Betriebszeitwünschen und Anforderungen. Vielmehr können wir alle Betriebsbestandteile für Sie übernehmen.

Eine redundante Internetverbindung erfordert auch die Verwendung des BGP-Protokolls, was ein Job für Profis ist. Bei GlobalConnect haben wir jedoch eine Lösung entwickelt, für die Sie keine BGP-Experten vor Ort benötigen - wir kümmern uns für Sie um alles!

Erfahren Sie mehr darüber, wie wir sicherstellen können, dass Sie absolut immer online sind.

Zukunftsgeprüfte Netzwerklösungen

Ist Ihr Unternehmen bereit für den Datenverbrauch der Zukunft? Und sind Ihre gegenwärtigen Technologien und Netzwerklösungen in der Lage, die Geschäfte von morgen zu unterstützen? Mit unserem landesweiten Fasernetzwerk haben Sie Zugriff auf ein High-Speed-Netzwerk, mit dem wir alles bereitstellen können - von unbeleuchteten Glasfasern (Dark Fibre) bis zu einer kompletten Netzwerklösung.

Es stellt sich also nur noch die Frage, ob Sie Ihr Unternehmen heute oder erst morgen für die Zukunft sichern wollen? Erfahren Sie mehr über Netzwerklösungen.

Lösungen für Content - und Breitbandanbieter

Mit IP Transit bieten wir Content- und Breitanbietern einen Internetzugang, der in der Lage ist, hohe Datenverkehrsvolumina und Datenverkehr auf Abruf zu handhaben - alles zu marktführenden Bedingungen. Zusätzlich, als offizieller AMS-IX-Partner, können wir vollen Zugriff auf AMS-IX bereitstellen.

Erfahren Sie mehr über IP Transit und AMS-IX